Termine der „DE EDLE WILDE“-Tour:

 

Römerberg
Rhein-Pfalz-Halle
Sa, 06.03.2021

Heidelberg
halle02
Sa, 13.03.2021

Hockenheim
Stadthalle
Fr, 19.03.2021

Ludwigshafen
Pfalzbau
So, 11.04.2021

Rheinzabern
Turn- u. Festhalle
Sa, 17.04.2021

Mosbach
Alte Mälzerei
So, 18.04.2021

Edesheim
Schlossfestspiele
Do, 15.07.2021

Mannheim
Luisenpark
Fr, 30.07.2021

Lambsheim
Weisenheimer Str. 1
Sa, 28.08.2021

Chako und die Odenwald Quelle

 

INFO: Aufgrund der aktuellen Situation werden alle Termine bis Mitte April der „De Edle Wilde“ Tour verschoben.

 

"DES IS MOI WASSER", schwärmt der bekennende Genießer Chako Habekost. Auch im zweiten Jahr ist unser Markengesicht aktiv.

Christian Habekost wäre nicht Chako, wenn er sein Herzblutthema – die Liebe zu guten Produkten aus der Region – nicht auch in seiner neuen Show „De Edle Wilde“ integrieren würde. Das verriet er Anfang Mai am Stand der Odenwald Quelle auf dem Mannheimer Maimarkt bei einem Live- Interview und erklärte auch, was ihn mit der Unternehmerfamilie Schmidt, den Mannheimer „Machern“ der Heppenheimer Odenwald Quelle, verbindet.

Lebensfreude, Gebabbel und Humor

Da kommen Kindheitserinnerungen hoch, wenn Chako Habekost die Flaschen mit typisch blauen Odenwald Quelle Etiketten in die Hand nimmt und dadurch seine Quelle der Lebensfreude gefunden hat. Ganz egal wo er hingeht, sei es in Studentenkneipen, Restaurants oder auf Stadtfesten, das Heppenheimer Quellwasser ist in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar erhältlich – genau dort, wo Lebensfreude, Gebabbel und Humor ein Thema sind. So trifft auch Chako Habekost bei seinen „mundArtistischen“, mit karibischen Rhythmen inspirierten Streifzügen durch die pfälzische Sprachwelt ständig auf das bekannte Mineralwasser.

Seit 2017 ist Chako Habekost das Markengesicht der Odenwald Quelle Kampagne und teilt neben seiner starken Verbundenheit zur Heimatregion noch eine weitere Überzeugung mit Andreas Schmidt, dem Geschäftsführer der Odenwald Quelle: Die Liebe zur Natur der Region. „Naturprodukte sind unsere Leidenschaft“, sagt Andreas Schmidt „und die Erhaltung der Natur unsere Überzeugung. Die Region, mit all ihren Facetten, ist deshalb für uns von besonderer Bedeutung. Wir gewährleisten bei der Lieferung unserer Produkte kurze Wege und einen damit verbundenen niedrigen               
CO2-Ausstoß.“

Die letzte Chance – Christian CHAKO Habekost spielt die letzten Termine seiner „De Edle Wilde“-Tour

 

Alla hopp: uff zum Endspurt! Die Tage werden kürzer, der Winter ist da. Christan CHAKO Habekost heizt aber immer noch ein! Seitdem er nun seit Oktober 2018 mit seinem Erfolgsprogramm „De Edle Wilde“ bereits über 35.000 Zuschauer in die Hallen der Pfalz, Kurpfalz und was es sonst noch so gibt, gezogen hat, ist es nun Zeit, Abschied zu nehmen. Bis August 2021 gibt es noch die Möglichkeit, Christian CHAKO Habekost in seiner natürlichen Umgebung, der Bühne, zu erleben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.chako.de

Tickets erhalten Sie unter www.bb-promotion.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen